Your search returned 6 results. Subscribe to this search

The encyclopedia search at in collection returned hits - Back to cataloge result list
Not what you expected? Check for suggestions
|
Alexander von Humboldt: Ein Lebensbild in Anekdoten / Dorothee Nolte

by Nolte, Dorothee 1963- [Verfasser].

computer file downloadable eBook | CD <für Kinder> | Kindersachbuch | Jugendsachbuch | Biografie | Humboldt, Alexander ˜vonœ | Geschichte 1799-1804 | Reise | Lateinamerika | Nachschlagewerke | More titles to the topic Universalgelehrter und Lästermaul - amüsante Episoden über Alexander von Humboldt Alexander von Humboldt, der preußische Adlige, der adligen Dünkel verachtete, war getrieben von unbändiger Forscher- und Entdeckerlust. Er kämpfte sich durch Bergwerkstollen in Preußen und den Dschungel des Amazonas, maß die Temperatur von Meeresströmungen und bestimmte die Bläue des Himmels, bestieg Berge und Vulkane wie den Chimborazo oder den Pichincha, nahm an gewagten Expeditionen teil und legte in den fast neun Jahrzehnten seines Lebens zehntausende Kilometer auf Schiffen, Maultieren, Pferden, in Kutsche und zu Fuß zurück. Er war ein Wissenschaftler und Autor von ungeheurem Horizont, brillanter Redner, begnadeter Netzwerker, Kritiker der Sklaverei, Vordenker der Globalisierung, einer der berühmtesten Gelehrten seiner Zeit - eine Wucht, ein Ereignis. Und: Er war ein Schalk, ein Spötter, ein Lästermaul. Angeblich verließen manche Zeitgenossen eine Abendgesellschaft nicht, solange Alexander von Humboldt anwesend war, denn sie wollten nicht riskieren, dass nach ihrem Abgang über sie hergezogen werde. "Mein Freund Humboldt", so sagte es der Physiker François Arago, "ist das beste Herz auf der Welt, aber auch das größte größte Schandmaul, das ich kenne". Das tat seiner Anerkennung keinen Abbruch, schon zu Lebzeiten wurde er als ein "zweiter Kolumbus", als "Aristoteles der Moderne" bewundert. Berlin ehrte den Naturforscher, Entdecker und ersten Vertreter einer globalisierten Wissenschaft später bekanntlich als Namensgeber (gemeinsam mit seinem Bruder) der Humboldt-Universität und des Humboldt-Forums.Availability: Checking
Ecos: einfach besser Spanisch

periodical periodical | Zeitschrift | Zeitschrift | Zeitschrift | Zeitschrift | Spanisch | Lateinamerika | SpanienAvailability: Items available for loan: SB Hennef [Call number: Zs Ecos] (4). Checked out (4).
Humboldts letzte Reise / Froissard & Le Roux

by Le Roux, Étienne [Koautor] | Froissard, Vincent [Koautor].

book Book | 2015 | Karikatur | Graphic Novel | Comic | Humboldt, Alexander von | Humboldt, Friedrich Alexander von | Humboldt, Alexander von | Geschichte | Bilderbuch <Sachschlagwort> | Bildergeschichte | Comic Strip | Comicstrip | Comics | Comic Strips | Comiczeichner | Comic | Vergangenheit | Sozialgeschichte | Geschichtsphilosophie | Geistesgeschichte | Geschichte | Kraftfahrzeugreise | Weltreise | Entdeckungsreise | Eisenbahnreise | Wallfahrt | Reiseleitung | Schiffsreise | Urlaubsreise | Motorradreise | Fremdenverkehr | Studienreise | Geschäftsreise | Abreise | Flugreise | Missionsreise | Reise | Lateinamerikaner | Iberoamerika | Lateinamerika | More titles to the topic Berlin 1847. Der Fund des Tagebuchs seines lang verschollenen Weggefährten Bonpland lässt den greisen Alexander von Humboldt sofort auf eine Expedition in den kolumbianischen Regenwald aufbrechen. Ihm auf den Fersen der Geograf und Widersacher Carl Ritter, der Humboldts Leben und Ruf retten soll.Availability: Items available for loan: SB Hennef [Call number: Zm Humb] (1).
Lateinamerika und die USA: Von der Kolonialzeit bis heute / Stefan Rinke

by Rinke, Stefan [Autor].

computer file downloadable eBook | USA | Lateinamerika | Geschichte Mittel- & SüdamerikasBeim Gedanken an den amerikanischen Kontinent hat man sofort die Vorstellung von der Supermacht USA und ihrem lateinamerikanischen Hinterhof präsent. Vergessen wird dabei leicht, dass die USA einstmals der ›Wilde Westen‹ waren, während Mittel- und Südamerika auf alten Hochkulturen aufbauten und die Schatzkammern Spaniens und Portugals waren. Stefan Rinke nimmt den ganzen Kontinent in den Blick und schreibt eine Geschichte der Verflechtungen und Konfliktlinien zwischen den Räumen. Die Beziehungen zwischen diesen Teilen der Amerikas haben die Geschichte beider Großräume bis auf den heutigen Tag entscheidend geprägt, wobei sich insbesondere seit Ende des 19. Jahrhunderts eine enorme und schnell fortschreitende Verdichtung erkennen lässt, die allerdings auch die Polarität verstärkte. Diese spannende und komplexe rund 500-jährige Geschichte wird übersichtlich und komprimiert dargestellt, wobei der Schwerpunkt auf dem 19. und 20. Jahrhundert liegt.Availability: Checking
Porträt in Sepia: Roman / Isabel Allende

by Allende, Isabel [Autor].

book Book | 2001 | Belletristische Darstellung | Familie | Geschichte 1860-1910 | Geheimnis | Familie | Chilenin | Frau | Frau <18-30 Jahre> | Junge Frau | Selbstfindung | Identitätssuche | Identitätsfindung | San Francisco <Calif.> | Iberoamerika | Lateinamerikaner | Lateinamerika | More titles to the topic Die junge Aurora macht sich auf die Spuren ihrer Vergangenheit, um endlich einem quälenden Albtraum zu entkommen, der ihr Leben bestimmt. Wer waren ihre Eltern, welches Geheimnis umgibt die Jahre ihrer Kindheit?Availability: Items available for loan: SB Hennef [Call number: Zba Alle] (1).
Die unsichtbaren Stimmen: Roman / Carolina de Robertis

by Robertis, Carolina de [Autor].

book Book | 2009 | Belletristische Darstellung | Lateinamerika | Alltag | Emanzipation | Erwachsene Tochter | Alleinerziehende Mutter | Familiengeschichte | 20. Jahrhundert | Montevideo | Lateinamerikaner | Iberoamerika | Lateinamerika | More titles to the topic Familienepos über 3 Generationen von Frauen, die im Uruguay des 20. Jahrhunderts auf der Suche nach sich selbst und der Liebe sind.Availability: Items available for loan: SB Hennef [Call number: Zba Robe] (1).

Gefördert durch

Powered by Koha