Your search returned 4 results. Subscribe to this search

The encyclopedia search at in collection returned hits - Back to cataloge result list
Not what you expected? Check for suggestions
|
Es fühlt sich endlich richtig an!: Erfahrungen mit dem späten Coming-Out / Helga Boschitz

by Boschitz, Helga 1966- [Autor].

computer file downloadable eBook | Akzeptanz | Coming-out | Homosexualität | Sozialwissenschaft | SexualitätWenn Frauen und Männer sich nach oft langjährigen heterosexuellen Beziehungen in einen Menschen des eigenen Geschlechts verlieben, gerät ihre Welt ins Wanken. Helga Boschitz hat mit Frauen und Männern zwischen 38 und 86 über deren innere und äußere Konflikte und über das Glück der späten Selbstfindung gesprochen. Expartner, Kinder, Freunde und Kollegen berichten, wie sie mit der veränderten Realität umgehen, neue homosexuelle Partnerinnen und Partner beschreiben den behutsamen Einstieg in ein unbekanntes Umfeld. Die Gespräche machen Mut, den eigenen Weg zum "richtigen" Lebensgefühl zu suchen. Ergänzt um Erfahrungsberichte von Beratern und Therapeuten sowie Literaturhinweise und Adressen im Anhang, bietet dieses E-Book Betroffenen Unterstützung und Orientierung beim späten Coming-out. "Wann ist jemand zu alt fürs Coming-out? In den Geschichten, die Helga Boschitz in diesem liebevoll gemachten Buch zum Thema 'Late Bloomers' versammelt, wird deutlich: Nie! Das gut und umfangreich recherchierte Werk vereint persönliche und berührende Coming-out-Geschichten von Lesben und Schwulen im Alter von 36 bis 86 Jahren. Es geht aber darüber hinaus auch um Scham, Schuld, Sex im Alter, Doppelleben, Kinder und den christlichen Glauben. Ein Buch, das Mut macht und um Verständnis wirbt - auf allen Seiten." (L-MAG, September/Oktober 2010) Helga Boschitz, Jahrgang 1966, arbeitete als Redakteurin und Moderatorin bei verschiedenen Rundfunk- und Fernsehredaktionen, als Autorin für mehrere Tageszeitungen und in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie ist inzwischen als freie Journalistin und Autorin tätig, ihre Themen findet sie vorrangig im sozialen und psychologischen Bereich. Sie lebt in Stuttgart.Availability: Checking
˜Derœ Gefühlsprofiler: Wie wir im Chaos unserer Emotionen aufräumen / Miriam Kalliwoda

by Kalliwoda, Miriam 1979- [Autor].

computer file downloadable eBook | Akzeptanz | Gefühl | Lebenskrise | Selbstmanagement | More titles to the topic Die Kriminaloberkommissarin vergleicht die Erkundung unserer Gefühle mit der Begehung eines Tatorts. Mit Hilfe der von ihr entwickelten "Methode des inneren Ermittlers" sollen die Leser ein tieferes Verständnis für sich selbst entwickeln und sich selbst besser annehmen können.Availability: Checking
Wie Sie mit Ihrem Partner glücklich werden, ohne ihn zu ändern: Führerschein für Paare / Martin Koschorke. Mit Zeichn. von Klaus Martin Janßen

by Koschorke, Martin [Autor].

book Book | 2011 | Lehrbuch | Einführung | Ratgeber | Ratgeber - Frauen und Männer | Zwischenmenschliche Beziehung | Beziehungskiste | Partnerschaft | Paar | Zweierbeziehung | Einstellung | Akzeptanz | More titles to the topic 10 Grundregeln für eine glückliche Partnerschaft von gegenseitigem Respekt bis Versöhnung mit Beispielen und praktischen Übungen.Availability: Items available for loan: SB Hennef [Call number: Mcl 1 Kosc] (1).
Wir sind alle ein Wunder / Text und Illustration von Raquel J. Palacio

by Palacio, Raquel J [Autor] | Mumot, André [Übersetzer].

book Book | 2017 | Bilderbuch | Behinderung | Einstellung | Akzeptanz | Geistige Behinderung | Anomalie <Medizin> | Behinderter | Lernbehinderung | Hörschädigung | Behinderung | Heterogenität | Einheitlichkeit | Unterschiedlichkeit | Disparität <Verschiedenheit> | Verschiedenheit | More titles to the topic Ein junger Ich-Erzähler leidet darunter, dass andere ihn zum Außenseiter machen. Sie sagen böse Dinge über ihn, weil er ein auffälliges entstelltes Gesicht hat. Er wünscht sich, dass seine Mitmenschen lernen, ihn so zu akzeptieren wie er ist, denn jeder Mensch ist ein Wunder! Ab 5.Availability: No items available Checked out (1).

Gefördert durch

Powered by Koha