Lexikonsuche

Katalogsuche verfeinern

Die Suche erzielte 4 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben: Informationen und Hilfen für Familien / Irmela Wiemann

by Wiemann, Irmela [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Ratgeber | Ratgeber - Eltern und Kind | Pflegekind | Adoptivkind | Adoption & Pflegekind | Weitere Titel zum Thema Reihen: BALANCE Ratgeber.Frühe seelische Verletzungen und Bindungsängste können das Zusammenleben von Adoptiv- oder Pflegekindern mit ihren neuen Eltern erschweren. Der Ratgeber bietet - mit zahlreichen Beispielen - Hilfe und Unterstützung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Meine fremde Tochter: Geschichte einer besonderen Liebe / Lina May

by May, Lina [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Adoption & Pflegekind | Weitere Titel zum Thema Von ihren leiblichen Eltern wurde Subaia misshandelt und vernachlässigt. Mit 3 Jahren kommt sie zu Adoptiveltern, die mit viel Liebe, Fürsorge und Förderung langsam - und nicht ohne Enttäuschungen - das Vertrauen des Mädchens gewinnen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Vertraute Fremdheit: Adoptierte erzählen / Eric Breitinger

by Breitinger, Eric 1962- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Erlebnisbericht | Identitätsfindung | Fremdheit | Adoptivkind | Adoption & Pflegekind | Weitere Titel zum Thema Adoptionsberichte erwachsener Menschen, ergänzt um Aussagen von Therapeuten, Adoptionsfachleuten und den eigenen Erfahrungen des Autors verdeutlichen, wie die Adoptionserfahrung die Betroffenen ein Leben lang prägt; mit einem Interview des Bachmannpreisträgers und Heimkindes Peter Wawerzinek.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Zwei Papas und ein Baby: Unser Leben als (fast) ganz normale Familie / Tobias Rebisch

by Rebisch, Tobias [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Adoption & PflegekindEltern über Nacht Nach ihrer Heirat beschließen Tobias Rebisch und sein Mann, ihr Glück perfekt zu machen: Sie wollen ein Kind adoptieren. Doch der Adoptionsprozess ist langwierig und nervenaufreibend, die Bürokratie und das lange Warten sind eine Belastungsprobe für die Beziehung. Als sie schon fast aufgeben wollen, geschieht das Wunder: Das Jugendamt meldet sich, schon am nächsten Tag sind sie Eltern eines neugeborenen Jungen, der ihr Leben durcheinanderwirbelt. Tobias Rebisch beschreibt offen und ehrlich, wie es ist, von heute auf morgen Eltern zu sein, und berichtet vom Leben als schwules Paar mit Kind. Er erzählt von Müttern, die Männern grundsätzlich die Eignung zur Kindererziehung absprechen, und davon, was ihm durch den Kopf geht, als sein Sohn eines Tages nach der Krippe verkündet, er wolle seinen Kita-Freund Stefan heiraten... Tobias Rebisch gewährt uns Einblicke in eine etwas andere Familie - wunderbar ehrlich und berührend!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Gefördert durch

Powered by Koha