Das schweigende Klassenzimmer nach dem Buch von Dietrich Garstka ; Filmregisseur: Lars Kraume ; Drehbuchautor: Lars Kraume ; Kamera: Jens Harant ; Komponist: Christoph M. Kaiser [und 1 anderer] ; Schauspieler: Leonard Scheicher, Tom Gramenz, Anna Lena Klenke [und andere]

Mitwirkende(r): Kaiser, Christoph M. 1964- [Komponist (Expression)] | Scheicher, Leonard 1992- [Schauspieler] | Gramenz, Tom 1991- [Schauspieler] | Klenke, Anna Lena [Schauspieler] | Garstka, Dietrich [Sonstige] | Kraume, Lars 1973- [Filmregisseur] | Kraume, Lars 1973- [Drehbuchautor] | Harant, Jens 1973- [Kamera].
Materialtyp: materialTypeLabel  Visuelles Material, 1 DVD-Video (111 min).Verlag: Berlin Studiocanal [2018]Copyright-Datum: ©2018, Inhaltstyp: zweidimensionales bewegtes Bild , Medientyp: Video , Datenträgertyp: Videodisk, EAN: 4006680084626; 506085.Originaltitel: Das schweigende Klassenzimmer Themenkreis: Drama/SchicksalSystematik: I DVD Drama/SchicksalZusammenfassung: DDR 1956: Eine Abiturklasse legt nach der Niederschlagung des Ungarn-Aufstandes im Unterricht eine Schweigeminute ein. Als die Stasi den Anstifter nicht herausfindet, wird die gesamte Klasse der Schule verwiesen.Mehr lesen »Rezension: "Im Oktober 1956 erfahren zwei Abiturienten aus Eisenhüttenstadt bei einem Besuch in Westberlin von den Unruhen in Ungarn. Als der Aufstand blutig niedergeschlagen wird, organisieren sie eine Schweigeminute in ihrer Klasse, was massive Repressionen der DDR-Behörden nach sich zieht. Das mit viel Feingefühl inszenierte Drama konzentriert sich auf die Gewissensnot der Jugendlichen, die den Namen der Rädelsführer verraten sollen, wenn sie zum Abitur und zum Studium zugelassen werden wollen.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
DVD DVD SB Hennef
Film/TV-Serie DVD Drama/Schicksal (Regal durchstöbern) Verfügbar 21503870
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.

Gefördert durch

Powered by Koha