Die Frauen vom Savignyplatz : RomanJoan Weng

Von: Weng, Joan 1984- [Verfasser].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 312 Seiten 19 cm.Verlag: Berlin Aufbau Taschenbuch 2018, Auflage: Originalausgabe, 1. Auflage., Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783746634258., EAN: 9783746634258.Reihen: atb: 3425Originaltitel: Die Frauen vom Savignyplatz Themenkreis: FamilieSystematik: Zba WengZusammenfassung: Berlin 1925. Nach 9 Jahren mit 4 Kindern steht die Ehe von Vicky mit dem charmanten Taugenichts Wilhelm Genzer vor dem Aus. Langsam nimmt ihr Traum, zusammen einer Freundin eine Frauen-Buchhandlung zu eröffnen, Gestalt an. In der Kantstraße soll ein Buchladen inklusive Leihbücherei entstehen.Mehr lesen »Rezension: Die Metzgertochter Vicky Greiff verliebt sich 1916 als 17-Jährige in den forschen Soldaten Willy Genzer und heiratet ihn, da schwanger geworden, im selben Jahr. Im Sommer 1925 steht die Ehe nach vier Kindern und ihrer erneuten Schwangerschaft vor dem Aus. Vickys Entschluss, sich endlich ihren Traum, die Gründung einer Buchhandlung nur für Frauen, zusammen mit ihrer Freundin zu erfüllen, nimmt Gestalt an. Der Frauenladen in der Berliner Kantstraße mit angeschlossener Leihbücherei sorgt stadtweit für Aufsehen. Ein locker erzählter Familien- und Liebesroman, der etliche Klischees einschlägiger Trivialliteratur bedient und doch, dank der in homöopathischen Dosen verabreichten Beigabe zeitlich passender Sozial- und Gesellschaftskritik und der Thematisierung des legitimen Unterhaltungswerts auch von Kitschromanen, zu einer kurzweiligen Emanzipationsgeschichte mit historischem Berlin-Flair wird. Reizvolle Verflechtungen zu Personen aus den drei früheren Titeln der Autorin sorgen für Wiedererkennungseffekte.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Roman Roman SB Hennef
Zba Weng (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 01.02.2019 21526510
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.

Gefördert durch

Powered by Koha