˜Dasœ Geheimnis der Jadefigur Christel Mouchard

By: Mouchard, Christel [Autor].
Contributor(s): Tramm, Corinna [Übers.].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 208 S. Publisher: Stuttgart Verlag Urachhaus 2014 , Media type: ebook , EAN: 9783825160197, ISBN: 9783825160197.Theme: Geschichte | Jugendbibliothek > Abenteuer & SpannungGenre/Form: JugendbuchSubject(s): Geschichte 1912 | Hilfe | Freundschaft | Intrige | Suche | Diebstahl | Jade | Kleinplastik | Erbe | Sterben | Vater | Besuch | Schiffsreise | Weibliche Jugend | IndochinaSummary: Weil ihr Vater gestorben ist, bereist die 15-jährige Nina ganz allein das exotische Indochina. Sie verkleidet sich als junge Dame und tritt das Erbe ihres Vaters, an dem auffallend viele Leute Interesse haben, an. Nina versucht, das Geheimnis des Erbes zu lüften.Read more »Scope: Mit 15 in ein Waisenhaus? Oder zu der Schreckschraube von einer Tante? Hölle und Verwesung! - nicht die querköpfige Nina! Sie befindet sich auf der Überfahrt zu ihrem Vater nach Indochina, als sie erfährt, er sei plötzlich gestorben. Nun beschließt sie, in das Haus ihres Vaters zu ziehen und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Ihren Koffer vertauscht sie gegen den einer Mitreisenden, denn eine Damengarderobe ist wichtig, wenn man 1912 als vollmündiges Fräulein durchgehen will. Nur leider rutscht ihr allzu oft ihr Lieblingsfluch über die Lippen! Die Erste, die ihre Maskerade durchschaut, die junge Annamitin Tam, wird glücklicherweise ihre treueste Freundin. Denn Nina landet mitten in der mörderischen Jagd auf eine geheimnisvolle Jadefigur, die sich im Haus ihres Vaters befindet. Und die verliebten Blicke des Chinesen Wenji, meinen sie die 21-Jährige oder die wirkliche Nina?Read more »Review: Die 15-jährige Nina ist auf dem Weg von Frankreich nach Indochina zu ihrem Vater. Nina reist allein und ist deshalb froh, dass sie sich mit der 21-jährigen Miss Melly gut versteht. Diese verlässt in Saigon das Schiff, kurz bevor Nina die traurige Nachricht erreicht, dass ihr Vater gestorben ist. Was soll Nina nun tun? In Frankreich wartet nur ihre schreckliche Tante auf sie. Kurzentschlossen vertauscht Nina ihren Koffer mit dem noch nicht abgeholten von Miss Melly. Ninas Plan ist es, in der Kleidung einer Erwachsenen in Hue aufzutauchen und das Erbe anzutreten. Aber bald wird ihr klar, dass es Personen gibt, die hinter etwas her sind, das ihrem Vater gehörte. Nina muss herauskriegen, um was es sich handelt und gleichzeitig ihre Tarnung aufrechterhalten. Zum Glück hilft ihr die kluge Tam dabei. - Das Buch entführt den Leser in das exotische Indochina Anfang des 20. Jahrhunderts. Es ist spannend und interessant, weil es einen Einblick in die sozialen Spannungen der Kolonialzeit gewährt. Der Roman hinterlässt einen märchenhaft schönen Leseeindruck.Read more »
    average rating: 0.0 (0 votes)
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Gefördert durch

Powered by Koha