Finnen von Sinnen : Von einem, der auszog, eine finnische Frau zu heiratenWolfram Eilenberger

By: Eilenberger, Wolfram [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 197 S. Ill. Publisher: München E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH 2010 , Media type: ebook , EAN: 9783641044565, ISBN: 9783641044565.Theme: Lesung | Ehe/Beziehung | Belletristik & Unterhaltung > Romane & Erzählungen > Liebe & BeziehungGenre/Form: CD | ErlebnisberichtSubject(s): Binationale Ehe | Mentalität | Nationalcharakter | Deutsche | FinnlandSummary: Yksi, kaksi, kolme ... Finnland für Anfänger und Liebhaber! Sie leben im hohen Norden. Sie gehen ständig in die Sauna. Haben Millionen Handys und leben mit Milliarden von Mücken. Die Finnen sind ein eigenwilliges und lustiges Völkchen. Wolfram Eilenberger liebt sie. Ganz besonders eine. Deswegen zieht er mit ihr für ein halbes Jahr nach Finnland, um Land, Leute und insbesondere ihre Familie zu erkunden. Das ist 13 Jahre her. Mittlerweile hat er festgestellt, sie sind wunderbar, aber irgendwie spinnen sie auch, die Finnen. Ihre Sprache kennt fünfzehn Fälle und kein Geschlecht, dafür unterscheidet sie sieben Arten von Schneeregen. Die Finnen sprechen wenig und nur nach langen Denkpausen. Sie sagen niemals "Ich liebe dich", zeugen aber die intelligentesten Kinder der Welt. Eine finnische Küche gibt es nicht, dafür jede Menge Wodka und traurigen Tango. Sie haben nur fünf Tage Sommer im Jahr, trotzdem besitzt jede finnische Familie mindestens ein Mökki (Sommerhäuschen) am See. Willkommen in Suomi, dem Land der eiskalten Widersprüche! Für alle, die Jan Weiler mögen, aber ihren Urlaub lieber im Norden verbringen.Read more »
    average rating: 0.0 (0 votes)
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Gefördert durch

Powered by Koha