Wir hatten Sex in den Trümmern und träumten : die Wahrheit über die PopindustrieTim Renner ; Sarah Wächter

Contributor(s): Wächter, Sarah [Koautor] | Renner, Tim [Koautor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 335 S. Ill.Publisher: Berlin Berlin-Verl. 2013, ISBN: 9783827011619.Subject(s): Berufserfolg | Erfolg | Musiker | Rockmusiker | PopmusikerClassification: Sbn 72Online resources: Inhaltstext Summary: Wer gern etwas über Popmusik und das Drumherum liest, wird bei dem Buch begeistert sein. Hier geht es um Insidergeschichten, Analysen, die Entwicklung der Musikindustrie und ihrer Stars.Read more »Publisher recommendation: Wer wissen will, wie die Musikindustrie tickt, muss Insider wie Tim Renner fragen, Kenner, Macher und einst mächtigster Mann der Branche. Gemeinsam mit der Promoterin Sarah Wächter wirft er einen ebenso liebevollen wie messerscharfen Blick hinter die Kulissen der Popwelt. Was macht einen Star wirklich aus? Wer ist gekommen, um zu bleiben, und wer nächstes Jahr schon weg vom Fenster? Wer verdient, und wer wird verheizt? Tim Renner und Sarah Wächter wissen, wie das Musikgeschäft funktioniert. In »Wir hatten Sex in den Trümmern und träumten« erklären sie, wie das Business nicht nur Töne, sondern auch Typen und Träume verkauft, wie Stars gemacht und versenkt werden – und wer wirklich an den Schalthebeln der Popmaschine sitzt. Vor allem aber erzählen sie kuriose, grandiose und bewegende Storys aus der Sehnsuchtsfabrik: Wie Rammstein ihren US-Durchbruch der Bauweise amerikanischer Neonröhren (und dem blutigen Rücken ihres Sängers) verdankten, oder wie die Sex Pistols Pate standen für den fulminanten Publicity-Coup des Heino-Albums »Mit freundlichen Grüßen«. Marusha, Eminem, Cro und viele andere bekannte Künstler kommen zu Wort und berichten, was das Musikgeschäft im Innersten zusammenhält. Ein bissiges Liebeslied an und ein liebevolle Abrechnung mit dem Pop – ein Buch, das uns seine Stars aber auch die unzähligen Hintermänner und -frauen zeigt, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben.Read more »Review: Skepsis ist immer angeraten, wenn ein Buch "die Wahrheit" verspricht. Die Autoren kennen die Musikwirtschaft zumindest aus dem Effeff: Renner ist prominenter Musikmanager mit Erfahrungen bei Universal und Motor, Wächter Musikjournalistin und DJane. Mit z.T. kuriosen Insidergeschichten, Interviews und Analyse nehmen sie die Popindustrie unter die Lupe. Sie zeichnen die Geschichte der Popmusik nach und haben originelle Ansätze, z.B. "Der Makel als Marke". Es geht um Labels, Gesten, Alben, Charisma, Castingshows, Frisuren, Promotion und Roadies. Renner/Wächter blicken auch in die Gegenwart und Zukunft. Wer gern etwas über Popmusik und ihr Drumherum liest, dürfte von dem Buch begeistert sein. Für Nachwuchsmusiker ist es ohnehin relevant.Read more »
    average rating: 0.0 (0 votes)
Item type Home library Call number Status Date due Barcode Item holds
Sachbuch Sachbuch SB Hennef
Sbn 72 Renn (Browse shelf) Available 21401312
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Gefördert durch

Powered by Koha